Nachrichten

von Ralf Klieber

Vereinsjugend:  

Am Samstag den 14.01.17  veranstaltete die Jugend des SC Uttenreuth ein Wintergrillen.

Bei eisigen Temperaturen sorgten die aufgestellten Feuerkörbe für Wärme, die gegrillten Bratwürste und der Kinderpunsch sorgten für das leibliche Wohl.

von Andrea Klieber

Fußball:  

von Harald Jahreis

Gymnastik:  

Mit einem fulminanten Auftritt bei ihrem ersten Mannschaftswettkampf feierten die Nachwuchsturnerinnen des SC Uttenreuth einen perfekten Einstieg in ihre Turnkarriere.

von Barbara Heller

Fußball:  

Beim Ehrenabend des Fußballkreises Erlangen/Pegnitzgrund am 25. November 2016, der im Sportheim des ASV Forth stattfand, wurde die stellv. Jugendleiterin Fußball und Gesamtjugendleitern des SC Uttenreuth Andrea Klieber mit einer der höchsten DFB-Auszeichnungen, der DFB-Uhr mit Urkunde,ausgezeichnet.

von Ralf Klieber

Fußball:  

Die engagierte Vereinsarbeit des SC Uttenreuth in den Bereichen Ehrenamt, Jugend, Breitensport, Gesundheit und Prävention ist durch den Bayerischen Fußball-Verband (BFV) zum zweiten Mal nach 2014 mit der Silbernen Raute ausgezeichnet worden.

von Wolfgang Köstner

Schach:  

11 Landesverbände trugen vom 26. – 29.5.16 die Deutschen Frauen-Mannschaftsmeisterschaften in 35619 Braunfels (Hessen) aus. Barbara Niedermaier (2.v.r.) wurde wieder für die Mannschaft Bayerns nominiert. In einem Herzschlagfinale, in der letzten Runde hatten noch 4 Mannschaften Siegchancen, endeten beide Paarungen mit einem 4 : 4. Doch Bayern konnte sich aufgrund der besseren Feinwertung gegen NRW 1 durchsetzen.

von Barbara Heller

Fußball:  

Unter dem Motto „Nach der Saison ist vor der Saison“ besuchten Ingo Ahlers, Jörg Kühn,  Stefan Meyer und Michael Kondzielewicz  diverse Veranstaltungen um sich fortzubilden und altes Wissen aufzufrischen.

Hier ein Bericht von Michael über die verschiedenen Veranstaltungen:

 

von Markus Böhme

Schach:  

Am Samstag, 6. August, führten Jürgen Meyer und Markus Böhme ein Schach-Ferienprogramm durch. Dirk Michalowski unterstützte uns dabei tatkräftig.

Gespielt wurde von 10 bis 13 Uhr im Schachraum. Elf Kinder zwischen 7 und 13 Jahren nahmen teil und waren begeistert bei der Sache.

von Ralf Klieber

Fußball:  

Beim Fußball-Juniorenturnier des SC Uttenreuth spielten 62 Juniorenmannschaften mit ca. 620 Spielerinnen und Spielern in neun Altersklassen im Alter von fünf bis 18 Jahren um die Plätze. Traditionell wurde am Samstag von den E3-, E1-  und C-Junioren der „Sparkassen Cup“ ausgespielt. Am Samstag wurde bei den D-Junioren der „Intersport Eisert-Jako Cup“ ausgetragen.

von Ralf Klieber

Verein:  

Die jährliche Mintgliederversammlung fand auch in diesem Jahr im großen Saal des Sportheimes des SC Uttenreuth (SCU) statt. Nach der Begrüßung und Totengedenken bildeten die Berichte aus der Vorstandschaft den Einstieg in die Versammlung. Der Mitgliederstand ist mit 1.570, in 11 Abteilungen, im Vergleich zum Vorjahr in etwa gleich hoch.